Sie sind hier: Startseite » Aktivitäten » Archiv 2003-2010 » 2006

Goju-Ryu-Cup in Binswangen


Am 10. Juni 2006 richtete der Karateverein Binswangen den diesjährigen Deutschen Goju-Ryu Cup aus.
Bereits im letzten Jahr nahmen 2 Karatekas des TVM erfolgreich teil und belegten einen 3. Platz.
Dieses Jahr gingen 7 Möglinger Karatekas in 11 Gruppen an den start. Insgesamt waren ca. 450 Teilnehmende aus über 30 Vereinen des gesamten Bundesgebietes gemeldet.
In der Gruppe “Kata-Team-Schülerinnen“ belegten Iris Andrussow, Jessica Saam (Vaihingen/Enz) und Özge Kaya einen hervorragenden 2. Platz.
Diesen Erfolg haben sich die 3 eigenständig erarbeitet, da sie in den letzten Wochen selbstständig eine Blaugurt Kata einstudierten. Nur einen Monat zuvor belegten sie noch mit einer Grüngurt Kata einen 3. Platz.
In der Altersklasse belegte Robert Smith in den beiden Disziplinen “Kata-Einzel Ü35“ und “Kumite-Einzel Ü35 -85 kg“ den 1. Platz. Diese Erfolge sind natürlich erfreulich aber in keiner Weise mit der Leistungsklasse vergleichbar.
Athleten der Junioren- und Leistungsklasse sind in der Regel 17 bis 25 Jahre alt und trainieren 5-7 Mal in der Woche gezielt für Meisterschaften.
Die meisten Karateka des TV Möglingen sind Breitensportler/Innen und trainieren 1-2 in der Woche.
Sie bilden eine breite und außerordentlich wichtige Basis, nehmen an Gürtelprüfungen, Lehrgängen und kleinen Meisterschaften teil und sind vor allem mit Spaß dabei.

2006-06-10_01