Sie sind hier: Startseite » Aktivitäten » Archiv 2003-2010 » 2006

Lehrgang in Kamen


Vom 25.5. bis 28.5.06 führte der Karateverein Kamen in Nordrhein-Westfahlen seinen 17. internationalen Lehrgang durch. Wie bereits in den Vorjahren nahmen wieder über 700 Karatekas teil.
Erstmals war auch eine kleine Delegation des TVM mit Iris und Viola Andrussow, Özge Kaya und Robert Smith dabei.
In 5 Hallen wurden täglich parallel und nacheinander ca. 12-15 Trainingseinheiten sowie 3-5 Workshops angeboten.
Die Einheiten leiteten zahlreiche Großmeister/Innen wie beispielsweise Fritz Nöpel (8.DAN), Ulrich Heckius (7.Dan), Michael Hoffmann (5.DAN), Martina Lohmann (4.DAN).
Einige Dutzend Teilnehmende übernachteten in der Halle, in Hotels oder Caravans. Die meisten schliefen jedoch in Zelten auf den umliegenden Rasenflächen des Schulgeländes. Trotz regnerischer und kühler Bedingungen war die Stimmung äußerst Positiv.
Die Teilnehmenden erlernten und vertieften nicht nur fachliche Kenntnisse. Sie freuten sich auf ein Wiedersehen bekannter Gesichter und auf neue Karatefreunde.